Kenwood TK-D240E VHF DMR

Artikelnummer: OS-13079

Kategorie: EOL / Abgekündigt

346,84 €

Endpreis*, zzgl. Versand

Produkt vergriffen

Lieferstatus: Artikel nicht verfügbar

Persönliche Beratung

Riesige Auswahl

Günstige Preise

Schneller Versand

KENWOOD TK-D240E VHF DMR Handfunkgerät

mit Akku KNB-45L, Antenne KRA-26M und KSC-35SE Ladegerät

VHF DMR Handfunkgerät (EU Ausführung)

Das Kenwood TK-D240-E ist ein professionelles Betriebsfunk Handfunkgerät für den kommerziellen Einsatz. Zusätzlich zum den bisherigen analogen Sprechfunk kann man jetzt auf DMR-Digitalfunk umschalten. Durch das Timeslot-Verfahren sind 2 getrennte Gepräche auf der gleichen Frequenz möglich, d.h. im Digitalmodus stehen dem Anwender doppelt soviel Gesprächskanäle zur Verfügung, als im Analogmodus.

Ein Abhören der im Digitalmodus geführten Gespräche mit analogen Funkgeräten oder Funkscannern ist nicht möglich, nur ein Rauschen ist hörbar. Die Geräte bieten vielfältige Funktionen und die erforderliche Leistung für eine ganze Reihe von Anwendungen, z.B. in Lagerhäusern, auf Bahnhöfen, in Geschäften und Hotels. Diese Funkgeräte haben zudem den Vorzug, dass sie sowohl mit vorhandenen älteren analogen Geräten als auch mit modernen digitalen kommunizieren können.

Die Funkgeräte erfüllen die DMR-Tier-II-Kategorie, die konventionelle lizensierte Funksysteme beschreibt. Die Geräte arbeiten im 2-Slot-TDMA-Betrieb (Time Division Multiple Access) auf 12,5 kHz Kanalbandbreite und nutzen dadurch das verfügbare Frequenzspektrum effektiver (2 mögliche Funkgespräche auf einer Frequenz). Außerdem wird durch diese Technologie die Reichweite im Vergleich zu analogen Funkgeräten deutlich erhöht. Folgende DMR-Funktionen werden unterstützt: Sprach- und Datenübertragung, Fernabschaltung bzw. Deaktivierung und Fernabfrage. Für kommerzielle Anwender stellt DMR (Digital Mobile Radio) einen Digitalfunkstandard dar, der von den führenden Herstellern unter dem Schirm des European Telecommunications Standards Institute (ETSI) entwickelt wurde.

Diese vielseitigen DMR-Handfunkgeräte können im digitalen und analogen FM-Modus betrieben werden, wobei die Umschaltung auch automatisch erfolgen kann (Mixed-Mode). Wegen der Interoperabilität mit älteren analogen Funkgeräten ist es den Anwendern möglich, die Migration zu einem volldigitalen System Schritt für Schritt vorzunehmen.

Diese Handfunkgeräte entsprechen den MIL-STD-Standards C/D/E/F/G und sind gemäß IP54/55 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt. Dadurch funktionieren sie auch unter rauen Bedingungen zuverlässig.
Die Betriebszeit eines Handfunkgeräts ist für Funkanwender von enormer Bedeutung. Der digitale Betrieb (DMR) unterstützt diese Anforderung und bietet dem Anwender einen langen Funkbetrieb ohne Akkuwechsel.
Für die Kenwood TK-D240-E stehen Li-Ion-Akkus und NiMH-Akkus mit verschiedenen Kapazitäten zur Verfügung.

Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale von Handfunkgeräten ist die klare Wiedergabe, mit der man die Gegenstation hört, und genau das können diese Geräte. Da ist zum einen die NF-Leistung von 1 Watt und zum anderen die AMBE+2?-Vocoder-Technologie, welche die menschliche Sprache sehr natürlich mit allen Nuancen in hervorragender Qualität überträgt, selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen.

Durch die kompakte ergonomische Bauform liegt das Handfunkgerät sehr gut in der Hand und erleichtert dadurch die Bedienung. Das Kenwood TK-D240-E ist funktional und robust und sieht dabei so gut aus, dass es sich auch im Foyer eines Hotels oder im Restaurant sehen lassen kann. Auch das kleinste Detail wurde sorgfältig gestaltet. Dank abgerundeter ergonomischer Konturen lässt es sich bequem halten, und die griffigen Drehknöpfe machen die Bedienung absolut sicher.

Mit dem stabilen Spritzgussgehäuse erfüllt das Kenwood TK-D240-E viele US-Militärstandards und garantiert zuverlässige Funktionsweise bei allen Einsatzbedingungen. Das Aluminium-Spritzgussgehäuse gibt dem Kenwood TK-D240-E außerordentliche Stabilität. Mit seinem dicht schließenden Gehäuse ist das Funkgerät viele Jahre zuverlässig nutzbar. Es verträgt harte Schläge und kann auch einmal zu Boden fallen und ist so konstruiert, dass es jeder Witterung widersteht.
Das Gerät verfügt über eine einfache Bedienerführung per Sprachausgabe (deutsch, z.B. Kanal + Zone).

Die Programmierung des Gerätes bzw. Deaktivierung oder Änderung der Sprachausgabe in den Sprachen deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, niederländisch, russisch, chinesisch ist möglich per Kenwood KPG-166D Programmiersoftware und PC-Programmierkabel.

Hauptmerkmale:

  • Konform nach den ETSI DMR Standard TS 102 361-1, -2 , -3
  • Digitaler DMR und analoger FM Betrieb, auch auf dem gleichen Kanal. Automatische Umschaltung der Empfangsart (Digital oder Analog)
  • 5-Ton Geber/Auswerter
  • Sprachansage Funktion
  • MIL STD 810 G und IP54/55

Ausstattungsmerkmale:

  • 3-farbige LED (Rot, Orange, Grün) Ja
  • 5-Ton-Signalisierung Ja
  • Batteriesparbetrieb Ja
  • Sendesperre bei belegten Kanal Ja
  • Kompaktes Design Ja
  • Einfache Bedienung Ja
  • Flash Speicher Ja
  • Alleinarbeiterschutz Ja
  • Batteriewarnung Ja
  • Programmierbare Funktionstasten: 3 programmierbare Funktionstasten
  • QT (CTCSS) / DQT (DCS) Ja
  • Direktmodus auf Duplexfrequenzen Ja
  • Sendezeitbegrenzung Ja
  • Sprachansage Ja - aktueller Kanal und Zone, in einer der folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch
  • Windows PC Programmierung und Tuning Ja

DMR Leistungsmerkmale:

  • AMBE+2 Sprachdekoder Ja
  • Direktmodus Ja, Selectable from ETSI newer or older definitions
  • Einzelruf mit Quittung Ja
  • Einzel-Zeitschlitz Datenübertragung Ja
  • TDMA 2-Zeitschlitz System Architektur Ja

Angewandte Standards:

  • R&TTE Ja, EN 300 086-2, EN 300 113-2, EN 300 219-2, EN 301 489-5, EN 300 440-2
  • Angewandte Standards - EN60065, 60950-1, 60215 JaEU Schutznorm EN62209 Ja
  • EU-Zulassung Ja
  • IP54 Ja
  • IP55 Ja
  • Meßverfahren EIA Standards JaMeßverfahren - EN Standards Ja
  • MIL-STD 810 C/D/E/F/G Ja

Technische Daten:

  • Frequenzbereich 136 - 174 MHz
  • Kanalanzahl 32
  • Anzahl der Zonen 2
  • Kanalbandbreite Analog 25 kHz/20 kHz/12,5 kHz
  • Kanalabstand - Digital 12,5 kHz
  • Antennen Impedanz - 50 Ohm Ja
  • Akku Betriebzeit mit KNB-45L: analog ca. 11,5 Std. / digital ca. 13,5 Std.; mit KNB-69L: analog ca. 14 Std. / digital ca. 17 Std.; mit KNB-53N: analog ca. 8 Std. / digital ca. 10 Std. - 5-5-90 Batteriesparfunktion aus -
  • Frequenzstabilität +/- 1,5 ppm (-30 to + 60 C)
  • Betriebstemperaturbereich -30 C bis + 60 C
  • Betriebsspannung 7.5 V DC ± 20%
  • Abmessungen mit KNB-45L: 54 x 121,4 x 33,8 mm; mit KNB-69L: 54 x 121,4 x 37,8 mm; mit KNB-53N: 54 x 121,4 x 33,8 mm - ohne hervorstehende Bauteile -
  • Gewicht (Netto) mit KNB-45L: 285 g

Lieferumfang:

  • Funkgerät
  • KSC-35SE Ladegerät
  • Akku KNB-45L
  • Antenne KRA-26M
  • Gürtelclip
  • Bedienungsanleitung

 

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Datenblatt

Bitte melden Sie sich an, um ein Produktschlagwort hinzuzufügen zu können.