Icom IC-F5062

Artikelnummer: OS-13259

Kategorie: Icom

650,00 €

inkl. 19% USt., portofrei

Stück

Lieferstatus: verfügbar

(11 - 15 Werktage)

Beste Preise

Bester Service

Beste Ware

Toller Shop

Icom IC-F5062 VHF-Mobilfunkgerät (136-174 MHz) vielseitig, multifunktional und Mobil

Das IC-F5062 und das IC-F6062 sind ideal für Rettungsdienste, Service-Unternehmen, Transporteure und alle anderen kommerziellen Anwender. Die Funkgeräte sind mit einem Punkt-Matrix-Display ausgestattet, haben weiterentwickelte Suchlaufmöglichkeiten und lassen sich sehr variabel für den Mobil- und Feststationsbetrieb installieren.

Abnehmbare Frontplatte
Mit dem optionalen Fernsteuerkit RMK-3 und einem Separationskabel lässt sich das Bedienteil abgesetzt von der Haupteinheit montieren. Dies ermöglicht es, die Haupteinheit im Fahrzeug flexibel zu installieren.

Multifunktions-Punktmatrix-LC-Display
Dank des hohen Kontrasts des Punktmatrix-Displays sind die angezeigten Groß- und Kleinbuchstaben sehr gut erkennbar. Das Display ist so einstellbar, dass eine Zeile mit 12 oder zwei Zeilen mit insgesamt 24 Zeichen dargestellt werden können. Selbstverständlich ist die Anzeige beleuchtet.

Nach vorn abstrahlender Lautsprecher
Die NF-Ausgangsleistung von 4 W und der an der Frontplatte angebrachte Lautsprecher gewährleisten beste Verständlichkeit. Ein eingebauter NF-Kompander dient der Verbesserung des Störabstands.

Gemäß IP54 staub- und spritzwassergeschütztes Bedienteil
Das stabile Spitzguss-Chassis und die Frontplatte aus Polycarbonat machen die Funkgeräte unempfindlich gegen Stöße und Schwingungen. Bei Benutzung des optionalen Separationskits kann man im Freien die Robustheit des staub- und spritzwassergeschützten Bedienteils nutzen, das IP54 entspricht.

Große Frequenzbereiche und viele Kanäle
Beide Funkgeräte decken jeweils große Frequenzbereiche ab (IC-F5062: 136 bis 174 MHz; IC-F6062: 400 bis 470 MHz). 512 Speicherkanäle und 128 Zonen gestatten es, alle benötigten Kanäle zu programmieren und flexibel in Gruppen zu unterteilen. Außerdem hat man die Wahl zwischen verschiedenen Kanalabständen (25/20/12,5 kHz). Programmierbar sind die Kombinationen 25/12,5 kHz oder 20/12,5 kHz.

Verschiedene Signalsysteme 2-Ton, 5-Ton, CTCSS und DTCS
Der eingebaute 2- und 5-Ton-Coder/Decoder ermöglicht es, zusammen mit dem Anruf Toncodes zu senden oder empfangene auf dem Kanal zu decodieren. Zusätzlich stehen 40 CTCSS/DTCS-Speicherpaare zur Verfügung.

BIIS-1200-kompatibel
Ein serienmäßig vorhandenes BIIS-System bietet folgende Funktionen:

  • 32 Speicher für Direktanrufe
  • 7 Gruppen-IDs
  • 24 programmierbare Statusmeldungen
  • Sendemöglichkeit von 12 Zeichen langen SDMs (Kurz-Daten-Meldungen)
  • Textempfang von bis zu 95 Zeichen

Auswahl-Suchlauf
Die Voting-Scan-Funktion wertet die Signalstärke empfangener Repeater aus und wählt automatisch den stärksten aus oder den, der als Erster einen vorprogrammierten S-Meter-Wert erreicht. Dieses Feature ist vor allem dann nützlich, wenn man sich in einem größeren Gebiet mit zwei oder mehreren Repeatern bewegt.

Mode-Slave-Suchlauf
Zum normalen Suchlauf dient eine von der Kanaleinstellung unabhängige Suchlaufliste. Beim Mode-Slave-Scan hingegen wird je nach gewähltem Betriebskanal automatisch eine Suchlaufliste gewählt. In großen Einsatzgebieten oder beim Umschalten des Betriebskanals ist dadurch ein Wechsel der Suchlaufeinstellungen nicht nötig.

Erweiterte Scan-Funktion
Die Kanäle, auf denen man durch Drücken der PTT senden kann, lassen sich mit der Suchlaufliste programmieren. Wählbar sind der Startkanal, der zuletzt detektierte Kanal, der Prioritätskanal und ein vorprogrammierter Kanal. Eine weitere Funktion ermöglicht es, unerwünschte Kanäle vorübergehend aus der Suchlaufliste zu entfernen.

Sprachinverter serienmäßig
Der eingebaute Sprachinverter erschwert das Abhören des Funkverkehrs. Bei höheren Anforderungen an die Abhörsicherheit lassen optionale Sprachverschlüsselungseinheiten nachrüsten. Als Non-Rolling-Typ bietet die UT-109R 32 Codes, während der Rolling-Typ UT-110R mit 1020 Codes arbeitet.

Sub-D-Zubehöranschluss
Die Funkgeräte der IC-F5062-Serie sind mit einer 25-poligen Buchse ausgestattet, an die verschiedenste externe Geräte angeschlossen werden können.

Die weiteren Informationen und technischen Daten entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

Leistungsmerkmale:

  • Abnehmbares Bedienteil
  • Multifunktions-Punktmatrix-LC-Display
  • Frontlautsprecher
  • IP54 geprüfte Konstruktion
  • vorbereitet für digital Modus 6,25kHz (UT-119H/UT-126H wird benötigt)
  • Weiter Frequenzbereich (136-174 MHz)
  • Mehrere Tonsignalisierungssysteme (2-Ton/5-Ton)
  • 40 CTCSS/DTCS Speicherkanäle
  • BIIS Kompatibel
  • Verschiedene Suchläufe
  • eingebaute Sprachverschlüsselung
  • 512 Speicherkanäle in 128 Zonen
  • Kompatibel zu IC-F3062/F4062 Serie

Lieferumfang:

  • Icom Mobilfunkgerät IC-F5062 VHF analog
  • Handmikrofon HM-152
  • Stromversorgungskabel
  • Mikrofonaufhängung
  • Montagesatz
  • Aufkleber für Funktionstasten

 

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um ein Produktschlagwort hinzuzufügen zu können.